2 Tage nach Bozen, mehr als ein Skiwochenende

Marktplatz mit Brunnen und Kirche in Bozen

© Rüdiger Jahnke - Fotolia.com

Wo steht eigentlich geschrieben, dass Südtirol, im Besonderen Bozen, nur im Winter eine Reise wert ist? Die Landeshauptstadt Südtirols ist so viel mehr als Loipe, Neuschnee und Après Ski und wird als Urlaubsregion, vor allen Dingen für Kurzreisen sehr unterschätzt. Die Stadt im Alpenbogen ist eine wichtige wirtschaftliche und kulturelle Verbindung im Dreiländer-Eck Italien, Österreich und Deutschland. Während viele Urlauber nur auf der Durchreise in Bozen halten, um Einkaufen zu gehen. Dabei ist gerade die Entwicklung und das Wachstum der Stadt einen näheren Blick und einen längeren Aufenthalt wert. Bozen und die Landschaft Südtirols laden zu jeder Jahreszeit ein. Im Frühjahr lockt die Baum- und Obstblüte, die der gesamten Natur der Region einen unvergleichlichen Glanz und eine besondere Romantik verleiht.

Weiterlesen